Ihre Internet Agentur
Persönliche Beratung und Betreuung von der ersten Idee bis zur Veröffentlichung und auf Wunsch darüber hinaus.

Was ist Seo und unsere Arbeitsweise

Suchmaschinenoptimierung, Seo - ist der Versuch, die Suchergebnisse der großen Suchmaschinen (in Deutschland insbesondere Google) positiv zu beeinflussen. Bei der Suchmaschinenoptimierung kann man theoretisch weltweit für Sie arbeiten. Meine SEO-Kunden kommen zum Beispiel aus Luxemburg, Trier, Wolfsburg und Magdeburg. Momentan arbeite ich an besseren Rankings für Kunden aus Luxemburg, Belgien, Frankreich, Österreich, Schweiz und Deutschland. Dabei decke ich verschiedene Themenschwerpunkte ab, vom Steuerberater vor Ort bis zum mehrsprachigen Onlineshop, der weltweit vertreibt.

Wie kann man dies erreichen?

  • Inhaltlich & Technisch

    Suchmaschinen erforschen mit ihren „Spidern" oder „Robots" sozusagen täglich das Internet. Hierbei lesen Sie den Quelltext der Webseiten. Wie oft so ein Suchmaschinen-Bot vorbeikommt, hängt von der Art und der Qualität der Zielseite ab. Die Häufigkeit besitzt in erster Linie keine Aussagekraft, kann aber ein Indiz für Mängel sein. Nachdem der Bot die Webseite gelesen hat, werden die Inhalte mittels eines geheimen Algorithmus bewertet. Diese Bots können in der Regel nur textbasierte Inhalte verstehen.

    Ein Schritt bei der Suchmaschinenoptimierung ist es daher, die Inhalte für diese Bots möglichst „gut verdaubar" bereitzustellen.

    Hierfür muss man bei wichtigen Inhalten auf bestimmte Online-Elemente wie Grafiken, JavaScript und vieles mehr verzichten. Wenn man hierauf nicht verzichten kann oder möchte, kann man mittels etwas Programmieraufwand dennoch dafür sorgen, dass diese Inhalte von einem Suchmaschinenbot zumindest verstanden werden.

  • Keywörter identifizieren

    Des Weiteren muss man die Keywörter identifizieren, die zum gewünschten Erfolg führen könnten. Man kann entweder die von den Suchmaschinen bereitgestellten Tools (z.B. Google-Keywordtool) verwenden oder, um genauere und korrektere Werte zu erhalten, auch eine Adwords-Kampagne erstellen. Letzteres kostet Geld, spart aber im Gegenzug vielleicht unnötige Arbeit. Es gibt bei der SEO wenig schlimmeres als auf die falschen Keywörter hin zu optimieren und zu spät festzustellen, dass diese nichts wert sind.

  • Inhaltliche Optimierung („Onpage")

    Wenn man die Inhalte suchmaschinenlesbar bereitgestellt und die wichtigsten Keywörter identifiziert hat, kann man beginnen die Inhalte entsprechend anzupassen. Diese beiden Schritte gehören anfänglich zu den aufwändigsten und je nach Komplexität muss vielleicht über Monate nachjustiert werden. Beispielsweise bin ich bei meinem Kunden www.cmc-versand.de nach 6 Monaten nur ansatzweise fertig mit der sogenannten „Onpage"-Optimierung.

  • Externe Optimierung („Offpage")

    Ein weiterer Schritt, der theoretisch gleichzeitig stattfinden kann, ist die sogenannte „Offpage"-Optimierung. Hierunter versteht man vor allen Dingen das sogenannte Linkbuilding. Man kann Webkatalog-Einträge machen, Social-Bookmarks anlegen, Blogposts erstellen und natürlich Partnerseiten finden.

    Die „Offpage"-Optimierung geht weit darüber hinaus, einfach nur Links zu setzen. Es gibt vieles, was man beachten sollte. Das gehört in die Kategorie Erfahrungswissen.

Etwas, das alle Schritte gemeinsam haben: es gibt keine allgemeingültige Formel um Platz 1 zu erreichen. Niemand kann den ersten Platz zu einem einzelnen, begehrten Suchbegriff bei der organischen, also nicht werbefinanzierten Suche garantieren - auch ich nicht. Deshalb ist meine Arbeitsweise auf zwei Säulen aufgebaut.

Meine Arbeitsweise

  • 1. - Das generelle Erhöhen der Besucherzahlen - über viele Keys.
  • 2. - Das spezielle Erhöhen der Besucherzahlen - über einzelne Keys.
  • Plus: Bei einem entsprechenden Auftrag gleichzeitig die Erhöhung der Konvertierungsrate. Dies kann im Gegensatz zum ersten und zweiten Punkt einen direkten Effekt haben.

Punkt 1 kann in vielen Fällen relativ zügig erreicht werden, bislang in 1-3 Monaten intensiver Arbeit. Punkt 2 hingegen braucht oft sehr viel mehr Zeit, einen langen Atem und hängt teilweise auch von der Konkurrenz ab.

Ich fange meistens mit Punkt 1 an. So können Sie schon frühzeitig Ihren Bekanntheitsgrad und den Umsatz steigern und ich kann „in aller Ruhe" auf bestimmte Keys hinarbeiten. Dies kann mitunter Monate, vielleicht sogar Jahre in Anspruch nehmen. Während der gesamten Laufzeit wirkt sich dies trotzdem positiv auf die Gesamtperformance aus und hat beim Erreichen des Ziels nochmals einen „boost" zur Folge.

Die wichtigsten Tugenden bei der SEO sind

  • Ehrgeiz
  • Ausdauer
  • Geduld und
  • White Hat.

Ich hoffe, dass ich Ihnen mit meinen Erläuterungen meine Arbeitsweise etwas näher bringen konnte.

Nur eines fehlt noch - in eigener Sache: die Arbeit hat ihren Wert. Ich werde sehr oft angerufen und zu diesem oder jenem Thema befragt. Bei mir gibt es jedoch keine detaillierte, kostenlose Telefonberatung. Am Telefon kann ich Ihnen im Erstgespräch sagen, was möglich ist und was es in etwa kosten wird - nicht mehr und nicht weniger. Wenn Sie also nicht bereit sind meine Stundensätze zu bezahlen, die ich offen kommuniziere, dann lassen Sie es. Ich bin bei dem was ich tue im Preis-/Leistungsverhältnis sehr gut. Woanders kostet diese Dienstleistung wesentlich mehr, oder auch wesentlich weniger. Sie haben die freie Wahl.

Kostenlose Informationen zu SEO gibt es unter anderem auf folgenden Seiten:

Bevor ich den ersten Auftrag angenommen habe, habe ich mich mehrere Jahre auf diesen und anderen Webseiten in die SEO eingelesen - zusätzlich viele eigene Tests durchgeführt.

Wenn Sie ernsthaftes Interesse haben Ihre Besucherzahlen per SEO von Intriweb aus Trier zu steigern, freue ich mich auf Ihren Anruf oder Sie füllen einfach das folgende Formular aus.

 

 

 

 

Ihr Budget (EUR/Monat) bei Suchmaschinenoptimierung bzw. Onlinemarketing